„Im Rahmen der Innenstadterneuerung „Wir machen MITte – Dorsten 2020“ ist das Citymanagement vor allem dafür da, die verschiedenen Entwicklungen in der Dorstener Altstadt zu begleiten, aktiv mitzugestalten und bedarfsgerecht neue Entwicklungen anzustoßen. Wir möchten dazu beitragen, […]

Citymanager seit 01. Juli im Stadtteilbüro


Buergerbahnhofwerkstatt
Die Abschlussdokumentation „Ein Bürgerbahnhof für Dorsten“ als Zusammenfassung der Bürgerempfehlungen aus den Bahnhofsgesprächen vom 7. März bis 28. April 2016 liegt vor und kann als Datei (pdf, 11 MB) heruntergeladen werden. Sie können Sie aber auch hier durchblättern:

Dokumentation zum Bürgerbahnhof


Mit dem Förderprogramm „Wir machen MITte – Dorsten 2020“ soll auch Dorstens gute Stube, die Fußgängerzone in der Innenstadt, ab 2018 ein neues Gesicht bekommen. Wie bei der Vorbereitung des gesamten Förderpakets soll auch dieses Vorhaben mit breiter Bürgerbeteiligung geplant werden. Zu einem ersten Gespräch über die Umgestaltung der Fußgängerzone […]

Bürgerbeteiligung zum Umbau der Fußgängerzone



DSC03170
Am 7. März 2016 fand im Jüdischen Museum der erste Bürgergesprächsabend zur Entwicklung des Bürgerbahnhofs statt. Hier können Sie alle Ergebnisse nachlesen. Pläne und Fotos ermöglichen konkrete Eindrücke. Die weitere Entwicklung können Sie in Zukunft über den Bahnhofsbrief verfolgen, dem Newsletter zur Entwicklung des Bürgerbahnhofs Dorsten. Die Bahnhofsgespräche sind auch […]

Rege Beteiligung zum Bürgerbahnhof


Buergerbahnhofwerkstatt
Der Bahnhof Dorsten soll in den nächsten fünf Jahren mit Fördergeldern aus dem Programm „Wir machen MITte – Dorsten 2020“ umfassend saniert und wieder nutzbar gemacht werden. Unter Federführung von Joachim Thiehoff (Büro für Bürgerengagement und Ehrenamt) soll das Konzept dafür mit Bürgerinnen und Bürgern entwickelt werden. Eine Auftaktwerkstatt dafür […]

Bürger sollen künftige Nutzung des Bahnhofs mitgestalten


Buero
Die Stadt Dorsten schreibt zur personellen und inhaltlichen Unterstützung des Stadterneuerungsprozesses in der Innenstadt die Leistungen zur Einrichtung eines Stadtteilbüros aus. Sie unterteilen sich in ein Stadtteilmanagement (Fachlos 1) und ein Citymanagement (Fachlos 2) und sollen an externe Dienstleister vergeben werden. Stadtteilmanagement und Citymanagement bilden zusammen das Stadtteilbüro. Für die Umsetzung […]

Ausschreibung für das Stadtteilbüro läuft



stadtteilbuero
Die Stadt Dorsten sucht zur Einrichtung eines Stadtteilbüros für das Stadterneuerungsgebiet „Wir machen MITte“ Räumlichkeiten (Ladenlokal mit Büroräumen) in zentraler Lage. Das Stadtteilbüro soll den Bürgerinnen und Bürgern innerhalb des Programmgebietes als zentrale Anlaufstelle zur Verfügung stehen. Die Räumlichkeiten sollen frühstmöglich ab Juni 2016 bis Ende 2020 durch die Stadt […]

Stadt sucht Räume für Stadtteilbüro


v.l.n.r.: Hans Rommeswinkel (Stadt Dorsten), Uta Schneider (Geschäftsführerin Regionale 2016 Agentur), Dorothee Feller (Regierungsvizepräsidentin Bezirksregierung Münster), Tobias Stockhoff (Bürgermeister Stadt Dorsten), Christoph Dames (Stadt Dorsten), Dr. Kai Zwicker (Landrat Kreis Borken). (Foto: André Dünnebacke / Regionale 2016 Agentur).
Bürgermeister Tobias Stockhoff nahm am Freitag, dem 18.12.2015, den ersten Förderbescheid für das Innenstadtprojekt „Wir machen MITte“ von Regierungsvizepräsidentin Dorothee Feller entgegen. Insgesamt 2,2 Mio. Euro erhält die Stadt Dorsten von Bund und Land aus dem Stadterneuerungsprogramm 2015. Mit den Städtebaufördermitteln werden unter anderem erste Planungen zur Sanierung des Bahnhofs […]

Innenstadterneuerung startet mit erster Förderung